Ein „z’Liacht-Abend“


Wir machen es so wie früher: wir sparen zuhause Licht und Wärme und treffen uns in der Scheune!













Skat, Binokel, Mühle oder Schach spielen, Stricken oder Häkeln,

alles ist möglich.


Hört sich doch gut an, oder?


Es wird garantiert ein ganz besonderer, ein schöner, geselliger

„Gute-Laune-Abend“!


Ideal ist der „Z’Liacht-Abend“ auch für kleinere Gruppen oder Grüppchen,

eine gemeinsame Anmeldung für z.B. 6 Personen ist möglich.


Das Vesper ist im Eintrittspreis inbegriffen.

(Ohne Getränke)


Um Platzreservierungen unter Tel.:

07428/2132 oder 0151- 40803010 (H15, Angelika Welte)

wird gebeten.




In der Tradition des ehemals weit verbreiteten Brauchs, lange Winter-abende gemeinsam mit geselligen Hand-arbeiten und Erzählen zu verbringen, steht unser „z’Liacht-Abend“.


In gemütlicher Runde vespern, ein Bier trinken oder ein Viertele, zusammen singen, schwätza und neues erfahren,

zurück