Das Theater unter der Laterne


„Zwischen Happy und End“


eine Komödie von Nici Neiss und Cordula Polster













Zum Inhalt:


Der bereits etwas ältere Filmstar Roswitha liegt mit gebrochenem Bein

auf dem Sofa.

Ihre Schwester kommt aus der tiefsten Provinz.

Die elterliche Bäckerei ist durch ein Hochwasser vernichtet.

Und Roswitha hat nur noch Schulden.


Pfleger Manuel hat eine Idee:

Er trainiert mit den beiden Damen für eine Fernsehsendung und prompt nehmen die Dinge eine verblüffende Wendung…



Weitere Infos








zurück